• 30 Jahre BKA Theater Festspiele
  • Ades Zabel & Company 13.06. - 14.07. Fly, Edith, Fly – Vom Ballermann zum BER
  • Bodo Wartke & seine SchönenGutenA-Band 17.07. Bodo Wartke in guter Begleitung
  • Joey Arias & Sherry Vine 18. - 21.07. CHERCHEZ LA FEMME
BKA 3.01 Ades Zabel & Company2 Bodo Wartke & seine SchönenGutenA-Band3 Joey Arias & Sherry Vine4

Jurassica Parka:

7. Juli

JP Late Night@BKA – Paillette geht immer

Die Berliner Drag Queen lädt sich Kolleg*innen aus Show und Medien auf die Bühne des BKA-Foyers ein.

Jurassica Parka taucht ein in die faszinierende Welt der Semi-Prominenz und reißt ihr Publikum mit Halbwahrheiten und versehentlich Ausgeplaudertem mit in den Abgrund – von sexy bis versaut, von kulturell bis transsexuell, von Promi bis peinlich, alles ist dabei!




... weitere Informationen

Ades Zabel & Company:

27. - 30. Juni

Fly, Edith, Fly – Vom Ballermann zum BER

Nach den Erfolgs-Showknallern »Hostel Hermannstraße« und »Die wilden Weiber von Neukölln« bringt die Ades-Zabel-Company in ihrem jüngsten Neuköllnical gleich zwei Berliner Erfolgsstorys auf die BKA-Bühne: HARTZ VIII-Queen Edith Schröder und unseren »Noch-immer-nicht-Hauptstadtflughafen«.








... weitere Informationen

Theatersport Berlin:

25. Juni

Das Match

Bei Theatersport Berlin ist jede Szene zu 100 % improvisiert. Inspiriert von Vorschlägen aus dem Publikum erschaffen die Schauspieler Geschichten, Songs oder Gedichte, die mal herzzerreißend komisch oder zutiefst berührend, mal wortgewaltig oder gesangsstark daher kommen – dies immer vollkommen spontan, denn nichts ist geprobt oder abgesprochen

Die Bühne wird zur Arena. Zwei Teams eifern im Wettstreit um die beste Improvisation.



... weitere Informationen

Unerhörte Musik:

26. Juni

Hayk Melikyan

Der armenische Pianist Hayk Melikyan gehört zu den herausragenden Pianisten zeitgenössischer Musik, wovon zahlreiche internationale Preise und weltweite Konzerttätigkeit zeugen.












... weitere Informationen